Neue Impulse für die urbane Transformation und einen nachhaltigen Kulturwandel

DAVIDE BROCCHI

Nachhaltigkeit, Kultur & Transformation

Gerne unterstütze und begleite ich kollektive Lernprozesse in Organisationen, Quartieren, Städten und Regionen. Die folgenden Seiten geben einen Einblick in meine Arbeit als Sozial- und Kulturforscher, Autor, Mitgestalter und Mensch.

Neuigkeiten und Aktuelles

Neues in Sachen Nachhaltigkeit. Kultur.Transformation


Es kann keine Nachhaltigkeit in einem Kontext der wachsenden sozialen Ungleichheit geben. Historisch gehört soziale Ungleichheit (in der Verteilung von Macht, Reichtum…) zu den wesentlichen Ursachen von gesellschaftlichem Untergang. …

Nachhaltigkeit und soziale Ungleichheit

Davide Brocchi // 2019


Wie geht die Transformation aus dem Lokalen heraus? Das Buch untersucht sechs bürgerschaftliche Quartiersinitiativen, die sich gegen den Bau von Einkaufszentren einsetzen, eine andere Stadtentwicklung fordern und das gute Leben erproben. …

Große Transformation im Quartier

Davide Brocchi // 2019


Davide Brocchi

Das Gute Leben beginnt vor der eigenen Haustür

Der Umgang der Gesellschaft mit der eigenen „Umwelt“ (mit der äußeren und der inneren Natur, mit dem „Fremden“…) hängt von den sozialen und mentalen Verhältnissen innerhalb der Gesellschaft selbst ab. Entsprechend setzt eine Transformation hin zur Nachhaltigkeit eine Umwandlung der zwischenmenschlichen Beziehungen und der Herrschaftsverhältnisse voraus. Warum immer weiterwachsen, wenn man auch (umver)teilen kann? Wenn Probleme nicht mit der gleichen Denkweise gelöst werden können, die sie verursacht hat, dann braucht es einen Kulturwandel. Die „Große Transformation“ kann direkt vor der eigenen Haustür beginnen, indem Räume zum Gemeingut werden und neuartige Allianzen wie public-citizen-partnerships entstehen.

Viel Spaß beim Weiterstöbern!